Witajće na internetowu stronu Serbskeje zakładneje šule „Šula Ćišinskeho“ w Pančicach-Kukowje.
Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Sorbischen Grundschule
 „Šula Ćišinskeho“ in Panschwitz-Kuckau.
  

 

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymtomen


Schaubild Mund-Nasenabdeckung

 


Hygieneplan der Schule


Lern Sax

unsere Schule

Belehrung


Versicherung der Kenntnisnahme
des Betretungsverbotes


Elternbrief zum Schuljahresstart 2020


(alles zum Ausdrucken, bzw. zur Vorlage in der Schule)

 

     

Aktualne informacije za staršich a šulerki / šulerjow    Aktuelle Informationen für Eltern und Schülerinnen / Schüler
 
•  30.11.2020

1. Šula wostanje dale za wšitkich wuknjacych wotewrjena. Ale wšitke wobmjezowanja měsaca nowember płaća dale a so wo někotre dypki rozšěrja.

2. Wot Sakskeho knježerstwa žadana ,,wobmjezowana prawidłowna wučba" na zakładnych šulach woznamjenja:

- krute rjadowniske cyłki resp. skupiny

- krute rumnosće a wobłuki

- mało změnow we wučerskim zasadźe

- wšitke předmjety so wuwučuja (hač na płuwanje).

  Tutym žadanjam smy hižo wotpowědowali, tak zo njetrjebamy we wotběhu šulskeho dnja wokomiknje ničo změnić. Wšitke hodźiny so wotpowědnje nowemu hodźinskemu planej wot rjadowniskeho wučerja abo dotalneho fachoweho wučerja dale wuwučuja.

3. Zasady našeho hygijeniskeho koncepta maja so dale konsekwentnje wot wšěch dodźeržeć. Dotal smy tež přez disciplinowane zadźerženje bjez pozitiwneho pada.

4. Cyłodnjowske poskitki so dale jenož poskića, hdyž je wučerjo přewjedu.

5. Cuzi smědźa jenož we wuwzačnych padach na šulsku ležownosć resp. do šulskeho domu. Wězo płaći tu winowatosć nahubnik nosyć.

6. Wuradźowanja, staršiske zhromadźizny abo podobne zarjadowanja maja so wusadźić. Tohodla dyrbi nažel tež předwidźane zapokazanje do LernSax dnja 16.12.2020 wupadnyć. Dóstanjeće pak w pisomnej formje přizjewjenske daty a někotre pokiwy. Dale zestajeja so pokiwy za wužiwanje LernSax na internetowej stronje www.mpz-loebau.de.Tež jednory support za wuchodnu Saksku so na tutej stronje přihotuje.  

7. Posledni šulski dźeń tuteho lěta budźe 18.12.2020.

1. Die Schule bleibt weiterhin für alle Lernenden geöffnet. Alle Einschränkungen des Monats November bleiben jedoch bestehen und werden um einige Punkte erweitert.

2. Der von der Staatsregierung geforderte ,,eingeschränkte Regelbetrieb" an den Grundschulen bedeutet:

- feste Klassen bzw. Gruppen

- feste Räume bzw. Bereiche

- möglichst wenig Wechsel der Lehrer

- alle Fächer werden unterrichtet (außer Schwimmen).

  Diese Anforderungen erfüllten wir bisher bereits, so dass wir am allgemeinen Ablauf des Unterrichts keine neuen Änderungen vornehmen werden. Alle Stunden werden entsprechend des neuen Stundenplanes von den Klassen- bzw. Fachlehrern weiter unterrichtet.

3. Die Festlegungen des Hygieneplanes sind unbedingt vor allen weiter einzuhalten. Bisher sind wir auch durch diese Disziplin ohne positiv getesteten Fall.

4. GTA werden auch im Dezember nur so weit stattfinden, wie sie vom Personal der Schule durchgeführt werden können.

5. ,,Der Zutritt von einrichtungsfremden Personen zum Gelände und dem Gebäude ist auf das zwingend notwendige Maß zu reduzieren." (Zitat) Natürlich besteht für den Fall der Ausnahme die Pflicht des Tragens eines Mund- Nasenschutzes.

6. Beratungen, Elternabende oder Ähnliches sind auszusetzen. Daher muss leider auch die geplante Einweisung in LernSax am 16.12.2020 entfallen. Sie erhalten aber schrifltlich die Anmeldedaten und einige Hinweise. Im Laufe dieser Woche wird auch eine Anleitung zum Umgang mit LernSax auf die Seite www.mpz-loebau.de eingestellt. Auch der einfache Support für Ostsachsen wird auf dieser Seite zu finden sein.

7. Letzter Schultag dieses Jahres ist der 18.12.2020.

• 03.11.2020

1. W nowembrje wupadnu wšitke zarjadowanja z wosobami zwonka šule (rěčne hodźiny, cyłodnjowske poskitki honorarnych poskićerjow, šulske zarjadownja abo wubědźowanja).

2. Tež płuwanje so w tutym měsacu njesmě přewjesć. Město toho přewjedźetej rjadowniskej wučerce přidatnej hodźinje w formje ,,wučbu wudospołnjacych poskitkow".

3. Nahubniki doporučamy šulerkam a šulerjam zwonka rjadowniskeje rumnosće. Dwór smy do zwjazowacych wobłukow dźělili, hdźež so dźěći wotměnjejo zaběraja (rotačny princip).

4. Za 16.12.2020 (mjez 16 a 20 hodź.) smy dalekubłanske zarjadowanje za zapokazanje staršich do LernSax-portala tu na šuli organizowali. Trěbne přizjewjenje dóstanjeće domoj, nadźijamy so na dowolnosć k přewjedźenju. Online- kursy su pječa jara powšitkowne a za 2020 hižo přepjelnjene.    

1. Im November fallen alle Veranstaltungen mit Personen die nicht zur Schule gehören aus (Elternsprechstunden, Ganztagsangebote von Honorarkräften, soweit sie nicht durch Lehrer übernommen werden können, Schulveranstaltungen und Wettbewerbe).

2. Der Schwimmunterricht darf in diesem Monat auch nicht durchgeführt werden. An Stelle dessen finden durch die Klassenleiter zwei zusätzliche ,,unterrichtsergänzende Angebote" statt.

3. Wir empfehlen den Schülerinnen und Schülern das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes außerhalb des Klassenzimmers. Den Hof haben wir in drei Bereiche geteilt, dort bewegen sich die Kinder einzelner Klassen nach einem festgelegten Rotationsprinzip.

4. Für den 16.12.2020 (zwischen 16 und 20 Uhr) haben wir vor Ort eine Einweisung der Eltern in das LernSax-Portal organisiert. Ein Anmeldeformular erhalten Sie in den nächsten Tagen und wir hoffen, dass im Dezember das Angebot auch umgesetzt werden kann. Die Onlinekurse sind angeblich recht allgemein und für 2020 bereits ausgebucht.

•  08.10.2020

1. W staršiskim lisće dnja 02.10.2020 sym Was nadrobnje wo wšelakich wobzamknjenjach informowała a prosyła, tydźensce tu na homepage pohladać. Wutrobny dźak, zo mojej próstwje wotpowědujeće.

2. Start cyłodnjowskich poskitkow 05.10.2020 je so derje poradźił. Hač na jedyn poskitk su wšitke předwidźane poskitki dypkownje zaběželi.

3. Nastupajo nahubnika su někotre prašenja resp. njezrozumjenja zmysła dóšli. Tuž tu hišće raz wopodstatnjenje: nosyć ma so wón jenož, hdyž so dźěći wšelakorych rjadownjow zetkaja, štož so na chódbje a dworje njeda wobeńć. Alternatiwy bychu byli krute dźělenje tež w přestawkach, z tym njedopušćenje mjezsobnych kontaktow abo riziko schorjenja, dokelž dźěći njejsu kmane wotstawki dodźeržeć.   

1. Im Elternbreif am 02.10.2020 habe ich Sie zu verschiedenen Beschlüssen informiert und gebeten, wöchentlich auf der Homepage nach evt. Neuigkeiten zu sehen. Vielen Dank, dass Sie dieser Bitte entsprechen.

2. Der Start der Ganztagsangebote am 05.10.2020 ist gut gelungen. Bis auf ein Angebot sind alle geplanten pünktlich angelaufen.

3. Bezüglich des Mund-Nasen-Schutzes sind einige Fragen bzw. Bedenken geäußert worden. Deshalb hier noch einmal die Begründung: er muss nur getragen werden, wenn sich Kinder verschiedener Klassen begegnen, was auf den Fluren und dem Hof unvermeidlich ist. Eine Alternative wäre eine strikte Teilung auch in den Pausen und somit das Unterbinden der sozialen Kontakte oder das Risiko einer Erkrankung, weil die Kinder nicht in der Lage sind zueinander Abstand zu halten.

 • 16.09.2020

1. Na staršiskich zhromadźiznach zhoniće wo wažnych naprawach šulskeho žiwjenja. Wšelake dokumenty steja Wam tež na tutej internetowej stronje k dispoziciji, zo móžeće so stajnje dokładnje informować. (LernSax, hygienowy plan šule, kak wobchadźeć při schorjenju dźěsća).

2. Start cyłodnjowskich poskitkow planujemy za 05.10.2020, přizjewjenski přehlad dóstanu dźěći ručež su wšitke dojednanja z honorarnymi wosobami wotzamknjene. Njewěsty je wokomiknje hišće PC-kurs, kotryž chcemy přeco wutoru wot 12.40 hodź. do 14.15 hodź. za skupinu 4. lětnika přewjesć. Jeli ma něchtó zajim a čas tutón kurs nawjedować, njech to rady w šuli zdźěli.

3. Kedźbujće prošu na to, zo ma Waše dźěćo přeco nahubnik sobu! Tutón so přiběrajce doma ,,zabudźe" (wosebje 3., 4. lětnik).

1. Zur Elternversammlung erfahren Sie viel über einzelne Maßnahmen des gegenwärtigen Schullebens. Verschiedene Dokumente stehen Ihnen auf dieser Internetseite zur Verfügung, so dass Sie sich jederzeit genau informieren können (LernSax, Hygieneplan, Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern).

2. Am 05.10.2020 planen wir mit den diesjährigen Ganztagsangeboten zu beginnen. Das Anmeldeformular erhalten die Kinder, sobald alle Absprachen mit den Honorarkräften abgeschlossen sind. Unsicherheit besteht momentan noch im vorgesehenen PC-Kurs für die 4. Klasse. Dieser soll immer dienstags von 12.40 Uhr bis 14.15 Uhr stattfinden. Sollte jemand Interesse und Zeit haben diesen durchzuführen, kann er/sie sich gern in der Schule melden.

3. Achten Sie bitte darauf, dass Ihr Kind immer einen Mund-Nasen-Schutz mit hat! Zunehmend wird dieser zu Hause ,,vergessen" (besonders Klassen 3 und 4).

•   26.08.2020 

1. Wjeselimy so, zo směmy póndźelu zaso po normalnym wuwučowanskim wašnju do noweho šulskeho lěta startować. Wočakujemy naše šulerki a našich šulerjow w zwučenym času do šule (7.30 hodź. start). Wobsteji zasadna winowatosć šulskeho wopyta.

2. Wšědne podpismo staršich wjace trěbne njeje, jeničce jónu dyrbi so nowy formular zawěsćenja wupjelnić a wotedać. Móžeće sebi jón na našej homepage wućišćeć a dźěsću sobu dać.

3. Šula wotměje so w zasadźe po płaćiwych hodźinskich tabulkach, to rěka wšitke předmjety so zaso wuča.

4. W 1. a 2. tydźenju maja wšitke dźěći wšědnje 5 hodźinow. Wšitcy du potajkim po 12.10 hodź. k wobjedu. Hortowe dźěći 2. lětnikow du hnydom po šuli do horta a wobjeduja přechodnje tam. Za to kuchni a hortej wutrobny dźak.

5. Prošu čitajće tež zdźěla změnjene powučenja na našej internetowej stronje. Tež kóžde dźěćo dyrbi n. př. stajnje masku při sebi měć.

1. Wir freuen uns, dass am Montag das neue Schuljahr im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen starten kann. Unsere Schülerinnen und Schüler erwarten wir zur gewohnten Zeit zum Unterrricht (7.30 Uhr Start). Es besteht Schulbesuchspflicht.

2. Die tägliche Gesundheitsbestätigung ist nicht mehr notwendig. Es ist nun eine einmalige Versicherung Ihrerseits abzugeben. Das Formular können Sie sich bereits auf unserer Homepage ausdrucken und unterschrieben mitgeben.

3. Der Unterricht erfolgt demnächst wieder nach den gültigen Stundentafeln, das heißt in allen Fächern.

4. In der 1. und 2. Unterrichtswoche haben alle Kinder täglich 5 Stunden Unterricht. Daher ist für alle nach 12.10 Uhr Mittagessen. Die Hortkinder der 2. Klassen gehen sofort nach unterrichtsschluss in den Hort und essen vorübergehend dort. Dafür ein großes Dankeschön an die Küche und den Hort.

5. Bitte lesen Sie die zum Teil geänderten Belehrungen auf unserer Internetseite. So muss z. B. ab sofort auch jedes Kind immer eine Maske bei sich tragen.

•   19.08.2020 

1. Skazane fible a kóstki z mapu za nowačkow móža so w šuli wotewzać.
2. Šula je mjez 9 a 12 hodź. wobsadźena. Prošu klinkajće při hłownych durjach.
3. Zastupjenje do šule žada sebi wot ludźi kotřiž tu njedźěłaja (tež staršich)škitnu masku za nós a hubu.
4. Dalše informacije slěduja w přichodnym tydźenju. Dale rjane prózdniny!

1. Die bestellten Fibeln und Steckwürfel mit Mappe für die Schulanfänger liegen in der Schule zur Abholung bereit.
2. Die Schule ist zwischen 9 und 12 Uhr besetzt. Bitte klingeln Sie am Haupeingang.
3. Der Zutritt schulfremder Personen (auch Eltern) ist nur mit einer Mund-Nasen-Schutzmaske zulässig.
4. Weitere Informationen folgen nächste Woche. Weiterhin schöne Ferien!