Witajće na internetowu stronu Serbskeje zakładneje šule „Šula Ćišinskeho“ w Pančicach-Kukowje. Na našej šuli wuknu dźěći ze serbskich, němskich a měšanorěčnych swójbow gmejny Pančicy-Kukow, ale tež dalšich wjeskow wokoliny. Wšitke dźěći wuknu tu serbšćinu a němčinu jako maćernu abo druhu rěč. Słowa našeho sławneho Jakuba Barta-Ćišinskeho su nam namołwa a zawjazk:

„Štóž chce Serbstwo twarić, tón dźěłać dyrbi, zo by Serbstwo kćěło!“
Ćišinski

 

Herzlich willkommen auf die Internetseiten der Sorbischen Grundschule „Šula Ćišinskeho“ in Panschwitz-Kuckau. In unserer Schule lernen Kinder aus sorbischen, deutschen und gemischtsprachigen Familien unserer Gemeinde Panschwitz-Kuckau, aber auch einiger weiteren Dörfer der Umgebung. Alle Kinder lernen in unserer Grundschule sorbisch und deutsch als Muttersprache oder Zweitsprache. Unsere Bemühungen und unser Handeln folgen dem Leitwort:

 

      cicinski

 

„Sprachen können verglichen werden mit Schlüsseln zur Welt. Je größer der Schlüsselbund ist, desto mehr Türen des Horizonts können geöffnet werden, desto mehr Erfahrungen kann man machen, desto mehr Kontakte knüpfen, desto reicher wird man als Mensch. Sprachen sind eine krisenfeste Investition.“
Frau Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Els Oksaar

     

Naše wusměrjenje

ŠULA  ZETKANJA

•   Smy dwurěčna (serbsko-němska) šula a dźěłamy po šulske družiny přesahowacej koncepciji 2 plus. Serbsku rěč jako přirodne bohatstwo wědomje a wobstajnje nałožować, je za nas samozrozumliwosć a zdobom wužadanje.

•   Kubłanje a zdźěłowanje šulerjow wotpowědujo duchej a idealam Jakuba Barta-Ćišinskeho wo zdźerženje a hajenje serbskeje rěče a kultury je nam wutrobita naležnosć.

•   Naša šula je wšitkim dźěćom wotewrjena, njewotwisnje wot rěče abo wěry wuznaća.

•   Wšitke dźěći wuknu w našej zakładnej šuli serbšćinu a němčinu jako maćernu – abo druhu rěč.

•   Wšědne šulske žiwjenje złožuje so na mjezsobnosć, česćownosć a tež wotewrjenosć. Wšitcy šulerjo, wučerjo a starši spěchuja a podpěraja tolerantny mjezsobny wobchad bjez předsudkow.

•   Katalog hódnotow pod titulom “Jenož mudry być njedosaha” postaja jednanske zasady wšitkich na šulskim žiwjenju wobdźělenych a ma zwjazowacy charakter.

•   Přez wysoki niwow sposrědkowanja rěče a zachowanje tradicijow na našej šuli a z tym zwjazanym wuwićom wosobiny, přihotujemy swojich šulerjow optimalnje na jich dalši aktiwny žiwjenski puć w nowej Europje.

 

 

Unser Leitbild

SCHULE DER BEGEGNUNG 

•   Wir sind eine zweisprachige (sorbisch-deutsche) Schule und arbeiten nach der schulartübergreifenden Konzeption 2 plus. Die sorbische Sprache als natürlichen Reichtum bewusst und beständig zu gebrauchen, ist für uns Selbstverständlichkeit und Herausforderung zugleich.

•   Die Bildung und Erziehung unserer Schüler entsprechend Jakub-Bart-Ćišinskis Idealen um den Erhalt  und die Pflege der sorbischen Sprache und Kultur ist uns ein Herzensbedürfnis.

•   Die Schule steht allen Kindern offen, unabhängig ihrer Sprache oder Konfession.

•   Alle Kinder lernen in unserer Grundschule sorbisch und deutsch als Muttersprache oder Zweitsprache.

•   Das alltägliche schulische Leben basiert auf gegenseitiger Achtung, Rücksichtnahme und Offenheit.  Alle Schüler, Lehrer und Eltern fördern und unterstützen  einen toleranten und vorurteilsfreien Umgang.

•   Der Wertekatalog mit dem Titel “Klug sein allein genügt nicht” stellt Handlungsgrundsätze für alle am Schulleben Beteiligten dar und hat verbindlichen Charakter.

•   Durch den hohen Stellenwert der Sprachvermittlung und der Wahrung von Traditionen an unserer Schule und die damit verbundene Persönlichkeitsentwicklung bereiten wir unsere Schüler optimal auf ihren weiteren aktiven Lebensweg im neuen Europa vor.